Unternehmen

Seit 1886 - Jahrzehntelang erfolgreiche Arbeit

Die Geschichte der Firma Römer ist, wie schon unser Motto “schon die alten Römer bauten Wasserleitungen” erwarten lässt, eine Tradition: Es war der 1. April des Jahres 1886, als der Bünder Heinrich Römer seinen Entschluss umsetzte sich selbstständig zu machen und am Goetheplatz seine Werkstatt für eine Klemptnerei eröffnete.

Handpumpen zur Wassergewinnung und Bleirohre waren sein Metier. 1901 errichtete er das Haus an der Lübbecker Str. 15, das noch heute das Domizil des Unternehmens beherbergt. Gasbeleuchtungen und Dachrinnen erweiterten den Dienstleistungsbereich der Klemptnerei.

Transportiert wurden die Materialien zur damaligen Zeit mit einem Handkarren, die Zinkrinnen per Hand gebogen. Im 1. Weltkrieg übernahm Emma Römer die Leitung des Betriebes, bis 1918 ihr Ehemann Eduard Römer aus dem Krieg zurückkehrte.

Sparen Sie bares Geld und wechseln jetzt Ihre Heizung!
Kompetente Beratung & Badplanung
Barrierefreiheit – Bäder mit System

Kontakt

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag:
7.30-16.00 Uhr 

Freitag:
7.30-15.30 Uhr